»POSEN!« – Portraitfotografie auf engem Raum

Beschreibung

Viele engagierte Amateure kennen das: der Traum eines eigenen Studios wird häufig in engen Kellerräumen realisiert. Das schafft nicht nur Platzprobleme, sondern schränkt auch die Lichtführung sehr stark ein. Portraitfotografie ist Millimeterarbeit, das Lichtsetzen dabei auch. Jedes Detail einer Persönlichkeit bedarf besonderer Aufmerksamkeit. Der intensive Umgang mit Menschen vor der Kamera in einer für das Modell ungewohnten Studio-Umgebung will perfekt gelernt sein.

Unabhängig von Ihren bevorzugten Motiven und der verwendeten Kameratechnik ist es das Licht, das Ihre Portraits »zum einmaligen Portrait« macht. Sie wissen das natürlich, aber arbeiten Sie tatsächlich gestalterisch mit dem Licht? Nehmen Sie Lichtsituationen bewusst wahr? Beobachten Sie, was das Licht macht und wie es eine Person verändert? Nutzen und beeinflussen Sie das Licht im Sinne Ihrer Modelle? Der Portraitworkshop zeigt Ihnen, wie Sie in engen Räumlichkeiten zu hochwertigen Portraits kommen. Sie lernen mit einfachsten Mitteln ein hochdramatische Licht zu setzen. Im besten Fall unkompliziert und ohne nachträglichen Einsatz von Bildbearbeitungsprogrammen.

Der Inhalt des Workshops:
Indirektes Licht auf engem Raum
Bewusste Lichtposition
Lichtformer und Waben
Reflektoren
Subtractic Light
Posierhilfe
Umgang mit Amateurmodellen

Wo findet der Fotoworkshop statt?
Dieser Kurzworkshop findet in der Tauchgondel Zingst statt. 

Was muss ich mitbringen? 
Eigene DSLR- oder Systemkamera | Objektiv | Stativ| Akkus & Speicherkarten

Kann ich die Fotos für mich selbst benutzen? 
Ihre Workshop-Fotos vom Model dürfen für private Zwecke auf Ihrer eigenen Homepage genutzt werden.

Arbeiten wir mit einem Model? 
Nein, weil das nicht der Regelfall bei Amateurfotografen ist. Wir werden jeweils von den Teilnehmerinnen und Teilnehmer hochwertige Charakterportraits realisieren.

Ist der Kurs für mich geeignet?
Dieser Workshop ist sowohl für ambitionierte Fotoamateure und Profis geeignet, die ihren Umgang mit Menschen vor der Kamera verfeinern wollen.

ReferentEib Eibelshäuser
Termin

23.05.2017
18.30 - 21 Uhr

TreffpunktMax Hünten Haus Zingst
Zielgruppe
SPECIAL

Kreative Fortbildung und wegweisende Schulung in neue Bilderwelten.

Preis79,00 Euro
Teilnehmer10
AnmeldungAnmeldeformular