»POSEN!« – Der Fotograf und das Model – Die große Posing und Kommunikations-Schule

Beschreibung

Bei der Peoplefotografie ist der richtige Draht zwischen Model und Fotograf unabdinglich. Bei vielen Fotografen hapert es oft an der Kommunikation. Wie rede ich mit meinem Model? Wie bekomme ich die Pose, die mir gefällt? Welche Pose passt? Welche Anweisungen führen zu einem guten Ergebnis und wie bekomme ich eine zwanglose und entspannte Atmosphäre am Set? Diese Fragen und noch viel mehr beleuchten wir sowohl aus der Sicht des Fotografen als auch aus sich des Model.

Jens Burger und Tessa Achtermann haben 2016 eine erfolgreiche DVD über dieses Thema produziert und bringen dieses Thema 2017 mit nach Zingst um einen witzigen, lehrreichen und produktiven Abend-Workshop in der Tauchgondel Zingst abzuhalten.

Der Inhalt des Workshops:
Vorgespräch, Kennenlernen, Burger-Tessa-Story
Kommunikation zwischen Model und Fotograf, ein Shooting aus Sicht des Models, Tipps & Tricks, große Posingschule, Posinganleitungen, un-/vorteilhafte Perspektiven und natürlich Shooten, Shooten, Shooten.

Wo findet der Fotoworkshop statt?
Dieser Kurzworkshop findet in der Tauchgondel Zingst statt. 

Was muss ich mitbringen? 
Eigene DSLR- oder Systemkamera | Objektive | Akkus & Speicherkarten

Kann ich die Fotos für mich selbst benutzen? 
Ihre Workshop-Fotos vom Model dürfen für private Zwecke auf Ihrer eigenen Homepage genutzt werden.

Arbeiten wir mit einem Model? 
Ja, Jens bringt sein Stamm-Workshopmodel Tessa Achtermann mit!

Ist der Kurs für mich geeignet?
Dieser Workshop ist für alle People-Fotografie Interessierte geeignet, die sich mit dem Thema Posinganweisungen schwer tun, bzw. neue Sichtweisen und Tricks zu diesem Thema kennenlernen möchten.

ReferentJens Burger
Termin

26.05.2017
18.30 - 21 Uhr

TreffpunktMax Hünten Haus Zingst
Zielgruppe
SPECIAL

Kreative Fortbildung und wegweisende Schulung in neue Bilderwelten.

Preis79,00 Euro
Teilnehmer10
AnmeldungAnmeldeformular