Natur im Fokus

  • Zingst - Natur im Fokus

Der Herbst ist die schönste Jahreszeit für Naturliebhaber und Fotografen. Wenn die Natur in den buntesten Farben erstrahlt und sich dem passionierten Beobachter einzigartige Phänomene bieten, dann ist die Halbinsel ein großartiges Reiseziel.

Der Zug der Kraniche, die Brunftzeit der Hirsche und das besondere Licht, welches die Landschaft zwischen Bodden und Ostsee verzaubert, bietet Motive in beglückender Vielfalt. Außerdem gilt es, das Naturvergnügen in den zahlreichen Ausstellungen zu bewundern. Dazu bietet die Fotoschule Zingst ein weit gefächertes Workshop-Programm für alle Hobbyfotografen, die Anleitung für kreativen Umgang mit der Kamera suchen. Ein weiterer Höhepunkt sind die Multivisionsshows – lehrreich und unterhaltsam präsentieren Könner ihres Fachs – was Naturfotografie sehenswert macht. Und nicht vergessen: Zingst ist der ideale Ausgangspunkt für ausgiebige Spaziergänge und Fahrradtouren zu Aussichtspunkten für Naturbeobachtungen.

Während der »Nationalparktage Zingst« besteht die Möglichkeit, die Kernzone des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft kennenzulernen. Ausgestattet mit Ferngläsern und Kameras können Gäste einmalige Naturschauspiele beobachten. Ein neuer Höhepunkt während der Nationalparktage: Während der »Tage des Fotobuches« bekommen Interessierte die Möglichkeit, bei Vorträgen und in Signierstunden mit Buchautoren von aktuellen Neuerscheinungen ins Gespräch zu kommen.


Natur im Fokus: Multivisionsshows


Natur im Fokus: Fotoausstellungen


Herbstworkshops in Zingst


Führungen im Herbst


Herbstworkshops in Zingst


Herbstworkshops in Zingst