Bibliothek im Max Hünten Haus Zingst

Die neugestaltete Bibliothek erstreckt sich über zwei Etagen. Der derzeitige Bestand mit 6.000 Medien wird um attraktive Bildbände und Fachliteratur in Sachen Fotografie ergänzt. Mit mehr als 1300 Bänden zur Fotografie, die der Sammlung des Kurators des Umweltfotofestivals »horizonte zingst« Klaus Tiedge entstammen.

Kinder- und Jugendbibliothek
Die Kinder- und Jugendbibliothek bietet viele Angebote für Kinder, deren Betreuungseinrichtungen und Schulen, zum Beispiel: Leseförderung, Bilderbuchkino, Basteln und Ferienangebot

Onleihe – Neuerscheinungen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Veranstaltungen im Max Hünten Haus

»Elma auf Nordstrom«
Lesung für Kinder ab 6 Jahren mit der Jungautorin Jana Brunke
Montag, 17.10.2016 |10.00 Uhr
Max Hünten Haus

 
Hey, ich bin Elma! Ich bin 10 Jahre alt und lebe in Berlin - jedenfalls bis heute. Doch dann vergisst meine Mama die Fahrkarten für die Fähre, mit der wir nach Nordstrom fahren wollen. Da werden wir jetzt leben. Begleitet mich bei meiner Reise nach Nordstrom und bei meinen Abenteuern auf der coolsten Insel der Welt!
„ELMA auf Nordstrom" ist das erste Buch von Jana Brunke.  Die ganze Familie hat mitgeholfen, Ihre Fantasie aufs Papier zu bringen.
 
Eintritt: frei
 
»Abenteuer Wildnis - Kanada/Alaska: 30 Jahre zu Hause im Urwald-Blockhaus«            
Multimediavortrag mit Jo Bentfeld
Montag, 24.10.2016 |19.30 Uhr
Max Hünten Haus

 
Dies ist ein Vortrag über die Jahrzehnte seines zivilisationsfernen Wildnis Daseins. Die fesselnde Darstellung einer schier unfassbaren Fülle von Erlebnissen in 30 Jahren in den Urwäldern Kanadas und Alaskas, mit all den dazugehörigen Begleitumständen, den Gefahren der menschenlosen Wildnis und atemberaubenden  Abenteuern. Da war z.B. der riesige Waldbrand, der beinahe ihn und seine Hütte verschlungen hätte. Oder Unternehmungen, wie Fahrten auf dem Alaska Highway durch die Rocky Mountains oder seine 2-jährige Expedition „Auf dem Yukon River, von der Quelle zum Meer“ – 3000 km hinab, und 1 Jahr später wieder aufwärts  zurück, auf dem Fluss, der noch heute die einzige „Straße“ ist, um Indianer wie Eskimo in ansonsten wegeloser Wildnis zu  erleben. Diese Veranstaltung von und mit dem Buchautor Jo Bentfeld ist ein ebenso seltenes wie einmaliges Erlebnis.
 
Eintritt: 10 EUR | Schüler 7 EUR
 

"Großer Bücherflohmarkt"      
Donnerstag, 03.11.2016 | 11.00 – 18.00 Uhr
Freitag, 04.11.2016         | 11.00 – 16.00 Uhr
Max Hünten Haus Zingst

An zwei Tagen kann gestöbert, gefeilscht und weggetragen werden: 
das Angebot an Romanen, Sachbüchern, Kinderbüchern, CDs und DVDs ist groß.

Kommen Sie vorbei!

Eintritt: frei

"Nachlese zur Frankfurter Buchmesse mit Geschenketipps zum Weihnachtsfest"      
Freitag, 04.11.2016 | 16.30 Uhr
Max Hünten Haus Zingst

Das Weihnachtsfest steht vor der Tür, eine wichtige Frage bleibt. Was soll man den Liebsten schenken? Anregungen liefern unsere persönlichen Buchempfehlungen von der Frankfurter Buchmesse mit vielen Neuerscheinungen für erwachsene und junge Leser. Flandern & die Niederlande sind 2016 gemeinsam Ehrengast der Buchmesse, die die größte der Welt ist.
 
Kommen Sie mit auf  eine Reise um die Welt des Lesens – die an kein Genre,
kein Erscheinungsjahr und keine Sprache gebunden ist. 
Nehmen Sie viele Geschenkideen mit nach Hause.
Bis 16.00 Uhr kann beim Flohmarkt gestöbert und gekauft werden. 

Eintritt: frei

"Der Grüffelo"       
Bilderbuchkino für Kinder ab 4 Jahren
Montag, 07.11.2016 |15.30 Uhr
Max Hünten Haus

Am Rande eines tiefen, finsteren Waldes lebt eine kleine Maus. Eines Tages ist die Maus besonders hungrig und macht sich auf den Weg in den Wald, um nach Nüssen zu suchen. Sie ahnt noch nicht, dass es in dem Wald einige Tiere gibt, die genauso hungrig sind wie sie, und dass sie die Maus liebend gern verspeisen würden. Aber die Maus ist schlau und weiß sich zu helfen. Als sie dem listigen Fuchs begegnet, erfindet sie sich einfach einen Freund: den Grüffelo.

Eine tolle Geschichte und ein kleines Abenteuer nach dem Bilderbuch von Axel Scheffler und Julia Donaldson.

Eintritt: frei

"Beim Weihnachtsmann ist Stromausfall"     
 Buchlesung für Kinder von 5-10 Jahren mit der Autorin Cornelia Crohn
 Mittwoch, 21.12.2016 |10.00 Uhr
 Max Hünten Haus

 Was passiert, wenn die Familie am Heiligen Abend zusammen auf den Weihnachtsmann wartet,
 ein Schneesturm draußen tobt und der Strom ausfällt? Denn, das wissen die kleinen Helden Lilly
 und Ricardo auch, dass der Weihnachtsmann im fernen Finnland die Wunschlisten der Geschenke
 auch nur noch mit Computer und headset bearbeitet. "Beim Weihnachtsmann ist Stromausfall" 
 heißt  das spannende Buch, aus dem die Autorin Cornelia Crohn am Mittwoch, 21. Dezember um     
 10.00 Uhr im Max Hünten Haus in Zingst liest. Eingeladen sind alle Kinder im Alter von 5  bis 10 
 Jahren, die Spaß am Zuhören , Lesen  und  Malen haben. 
 
 Eintritt: frei

"Platt mit Frau Schwaan-Nandke “
Freitag, 30.12.2016 |17.00 Uhr
Max Hünten Haus

Vörgistern, hüt un oewermorgen...Wat de Tieden so mit sick bringen.
 
Jedet Johr wat Nieges. Man nimmt wat kümmt, ok dat, wat man gor nich hemmen will.
Tau Hülp, de Taukunft is dor!
Wenn dat Antike in`n Retrolook dorherkümmt, dat Niemodsche von Vörgistern is un
Utopia gröten lött, kann dat blots kurios warden.
 
Wie es klingt, wenn dem "Zahn der Zeit", Plattdeutsch auf den Nerv gefühlt wird, erfahren die Zuschauer am 30.12.2016 mit Petra Schwaan-Nandke.
  
Eintritt: 8 EUR

 

Zingst bietet das ganze Jahr Interessantes für Kinder, Junge und jung Gebliebene. Schauen Sie einfach nach auf unserer Website oder holen Sie sich den monatlichen Veranstaltungskalender in unseren Tourismusinformationen im Kurhaus, im Max Hünten Haus und im Alten Bahnhof. Natürlich können Sie sich den Kalender auch Downloaden >>

Mit Kultur Meer erleben – eine Übersicht unserer Veranstaltungen
finden Sie auf unseren Veranstaltungsseiten hier >>