Inseltraum Rügen – fotografieren im Nationalpark Jasmund

Beschreibung

Die schönsten Naturschauplätze Mecklenburg - Vorpommerns:
Insel Rügen ist nicht nur die größte, sondern gleichzeitig auch die facettenreichste und spektakulärste deutsche Insel.
In der zweiten Auflage des Workshops „Inseltraum Rügen“ sollen wieder die prächtigen Farben des Herbstes im Mittelpunkt des Interesses stehen.

Zu einem Zeitpunkt, zu dem die meisten Touristen die Insel bereits verlassen haben, wollen wir uns insbesondere im Nationalpark Jasmund, dem Weltnaturerbe, bewegen. Der Nationalpark Jasmund besticht durch seine weitläufigen, lichten Buchenwälder, die sich im Herbst einmalig schön färben und mit mystischen Lichtstimmungen zum fotografieren einladen. Ein besonderer Reiz der Waldfotografie liegt hierbei darin, dass auch trübes Wetter beste Bildergebnisse durch das gleichmäßige Licht und durch Feuchtigkeit intensivierte Farben bedingen kann, sodass wir bei jeder Witterung optimale Möglichkeiten zur Fotografie vorfinden werden.  Die imposante Kreideküste wird selbstverständlich ebenfalls wieder eines der Highlights des Workshops sein.

Am Freitagabend begeben wir uns bereits auf fotografische Entdeckungstour in den Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft mit seinem naturbelassenem Weststrand.
Die unterschiedlichen Naturschönheiten der beiden Nationalparks bieten uns über das Wochenende einen großartigen, Motiv - Mix aus Wald-, Binnen- und Küstenlandschaften. 

Zwischen den Ausflügen steht genügend Zeit zur Beantwortung technischer oder bildkompositorischer Fragen zur Verfügung. Eine ausführliche Bildauswertung rundet den Workshop ab.

Leihobjektive von Zeiss stehen für den Zeitraum des Workshops nach vorheriger Anmeldung kostenfrei zur Verfügung.

Wo findet der Fotoworkshop statt?
Der theoretische Teil findet im Max Hünten Haus Zingst statt und die Fotopraxis im Nationalpark Vorpommersche Boddenlanschaft und Nationalpark Jasmund. 

Was muss ich mitbringen? Eigene DSLR-Kamera | Stativ | Wechsel - Objektive | Ersatzakkus | Fernauslöser (wenn vorhanden) | wetterfeste Kleidung + Schuhwerk | Verlaufsfilter (Landschaftskit kann im Max Hünten Haus erworben werden) | körperliche Fitness um die Foto-Locations zu erreichen

Ist der Kurs für mich geeignet? Sicherer Umgang mit meiner Kamera sind Voraussetzung. Der Wunsch einmalige Landschaften mit besonderen Motiven kennenzulernen und die Bewegung in der Natur zu lieben, das zeichnet den Workshopteilnehmer aus.

Zielsetzung: Motive in den Naturlandschaften Mecklenburg-Vorpommerns entdecken, einmalige Fotografien entstehen zu lassen.

ReferentTimm Allrich
Termin

21.10. - 23.10.2016
21.10.2016 I ab 14 Uhr
23.10.2016 I bis 12 Uhr

OrtMax Hünten Haus
Zielgruppe
SPECIAL

Kreative Fortbildung und wegweisende Schulung in neue Bilderwelten.

Equipment

So machen Sie Ihre Ausrüstung komplett: Nutzen Sie unser umfangreiches Rent-System für Kameras, Objektive und Zubehör.

Preis299,00 Euro
Teilnehmer10
Anmeldung