Bilder sehen – Bilder gestalten

Beschreibung

Bildgestaltung mit der Leica Kompaktkamera.

Bilder gestalten gehört zu den wichtigsten fotografischen Grundlagen. Dabei geht es um Sichtweisen der Figur-Grund-Wahrnehmung, den Punkt als Bildelement, das optische Dreieck, um Symmetrien, Formen und Strukturen, um Farbgebung und -komposition sowie Serien und Sequenzen. Durch das Erfolgserlebnis mehr zu wissen, wächst auch die Freude am Experimentieren. So klein Ihre Digitale auch sein mag, in Ihrer Kompaktkamera steckt mehr Potenzial als Sie glauben. Und vor allem können Sie damit bessere Bilder machen, als Sie je gedacht haben. Erlernen Sie nicht nur einzelne Bilder sondern gleich eine Serie oder Sequenzen zu gestalten. In der fotografischen Praxis lernen Sie in diesem Workshop die Antworten auf die elementarsten aller Fotofragen kennen: Wie kann ich mit meiner digitalen Kompaktkamera kreativ werden? Nach den praktischen Übungen unter fachlicher Anleitung rund um das Umweltfotofestival »horizonte zingst«, diskutieren wir Ihre Favoriten am nächsten Tag und drucken Ihnen anschließend Ihr schönstes Bild auf A3+ Fotopapier aus.

Zielsetzung: Gute Bilder werden nicht mit der Kamera gemacht sondern mit Kopf und Bauchgefühl. Die Kompaktklasse der Kameras ist ideal geeignet den Einstieg in die Bildgestaltung zu vollziehen.

ReferentSiegfried Brück
Termin

28.05. – 29.05.2014
28.05.2014 | 11 – 18 Uhr
29.05.2014 | 10 – 14 Uhr

OrtMax Hünten Haus
Zielgruppe
SPECIAL

Kreative Fortbildung und wegweisende Schulung in neue Bilderwelten.

Equipment

Leica X-Vario / Leica D-Lux 6 / Leica V-Lux 4 stehen zur Verfügung

Preis150,00 Euro
Teilnehmer10
DownloadsPDF icon Informationen (PDF)
AnmeldungAnmeldeformular