Das Fernglas macht die Naturbeobachtung spannend. Was mit bloßem Auge nicht zu erkennen ist, wird mit dem Fernglas zur wahren Entdeckung. Noch aufregender wird die Ansicht beim Blick durch ein sogenanntes Spektiv.  Das »lange Rohr« macht auch kleinste Details sichtbar. Die Natur ist in dieser visuellen Vergrößerung voller Wunder. Man muss es praktisch erprobt haben.

Das ist Tradition. Die Leica Kranichwoche im Herbst.
Auch in diesem Jahr ist die Nobelmarke wieder mit Fachpersonal dabei, wenn es um die Beobachtung der Kraniche geht. 

Termine:
01.10.2013

ab 17 Uhr | Kranicheinflug | Riegeldeich, Zingst West  
02.10.2013
ab 12 – 14 Uhr | Kranichrast | Günzer See
ab 17 Uhr | Kranicheinflug | Riegeldeich, Zingst West
03.10.2013
ab 12 – 14 Uhr | Kranichrast | Günzer See
ab 17 Uhr | Kranicheinflug | Riegeldeich, Zingst West
04.10.2013
ab 12 – 14 Uhr | Kranichrast | Günzer See
ab 17 Uhr | Kranicheinflug | Riegeldeich, Zingst West
05.10.2013
ab 5.30 Uhr morgendliche Sonderexkursion nach Pramort 
06.10.2013
ab 5.30 Uhr morgendliche Sonderexkursion nach Pramort 

www.leica-camera.com